Beitragssatzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt für das Jahr 2021 (Bek. des MULE vom 12.11.2020 (MBl. LSA S. 497))

Der Verwaltungsrat der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt hat am 06.10.2020 gemäß § 3 Absatz 3 Satz 1 Nr. 3 und § 11 des Gesetzes über die Tierseuchenkasse und zur Ausführung des Tiergesundheitsgesetzes in der Fassung der Bekanntmachung vom 9.2.2015 (GVBl. LSA S. 40) die Beitragssatzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt für das Jahr 2021 beschlossen. Die Beitragssatzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt für das Jahr 2021 ist am 5.11.2020 durch das Ministerium genehmigt worden und wird gemäß § 7 Abs. 2 des Gesetzes über die Tierseuchenkasse und zur Ausführung des Tiergesundheitsgesetzes bekannt gemacht.

  Beitragssatzung 2021


Beitragssatzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt für das Jahr 2022 (Bek. des MWL vom 18.11.2021 (MBl. LSA S. 739))

Der Verwaltungsrat der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt hat am 12.10.2021 gemäß § 3 Absatz 3 Satz 1 Nr. 3 und § 11 des Gesetzes über die Tierseuchenkasse und zur Ausführung des Tiergesundheitsgesetzes (AG TierGesG), in der Fassung der Bekanntmachung vom 9.2.2015 (GVBl. LSA S. 40) die Beitragssatzung der Tierseuchenkasse Sachsen-Anhalt für das Jahr 2022 (Beitragssatzung 2022) beschlossen. Die Beitragssatzung 2022 ist am 15.11.2021 durch das Ministerium genehmigt worden und wird gemäß § 7 Abs. 2 des AG TierGesG bekannt gemacht.

 Beitragssatzung 2022

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.